Sie fragen sich, wobei Petra Grünefeld Sie unterstützen kann?


Indem ich für Sie die zwar interessante, aber sehr zeitaufwendige Verwaltung eines Bewerbungsprozesses wie

- Prüfung der eingehenden Bewerbungen
  • Anschreiben
  • was hat der Bewerber (m/w) bis dato beruflich gemacht
  • stimmt Ihr Anforderungsprofil mit den Kenntnissen und Fähigkeiten des Bewerbers (m/w) überein
  • ist der Lebenslauf stimmig
  • Überprüfung der Zeugnisse
  • Gehaltsvorstellungen

- Dokumentation des gesamten Bewerbungsprozesses

- Kommunikation mit den Bewerbern (m/w)
  • evtl. Zwischenbescheid
  • Einladung zu einem Vorstellungsgespräch
  • Absageschreiben

übernehme.

Ich präsentiere Ihnen für die zu besetzende Position - unter Berücksichtigung des Allgemeinen Gleichbehandlungsgesetzes (AGG) - nur potentiell geeignete Bewerber (m/w).

Gerne unterstütze ich Ihr Unternehmen auch bei der Gestaltung einer AGG-konformen Stellenausschreibung.

Die Bewerbungsfrist ist abgelaufen. Der nächste Schritt sind die Vorstellungsgespräche. Es hat sich als sinnvoll erwiesen, Vorstellungsgespräche von Seiten des Arbeitgebers mindestens zu zweit zu führen. Ich biete Ihnen meine Teilnahme an den Gesprächen und die stichpunktartige Dokumentation an.

Nach Abschluss des Bewerbungsprozesses stelle ich Ihnen die Dokumentation in Papierform und/oder als CD bzw. Datei zur Verfügung.

Ihr Nutzen:
  • Sie schauen sich nur Bewerber (m/w) an, die für die zu besetztende Position erfolgsversprechend sind
  • Sie werden von aufwendigen Verwaltungsaufgaben befreit
  • Sie haben mehr Zeit für Ihr Kerngeschäft

Outplacement-Maßnahmen

Es bleibt leider nicht aus, dass Unternehmen sich von einer größeren Anzahl ihrer Mitarbeiter (m/w) trennen müssen.
Dieser, für alle Beteiligten schwierige Prozess, wird nicht nur durch Zahlung einer Abfindung sondern auch durch Unterstützung bei der Suche nach einem neuen Arbeitsplatz abgefedert.

Wollen Sie Ihre zu kündigenden Mitarbeiter (m/w) mit meinem Dazutun unterstützen?

Ich biete Ihnen an,
  • z.B. durch Internetrecherche Ihren zu kündigen Mitarbeiter (m/w) bei der Suche nach einem neuen Arbeitsplatz behilflich zu sein
  • ein Bewerbungstraining durchzuführen, das folgendes beinhaltet:
    • Erstellen der Bewerbungsmappe
    • Vorbereitung auf Vorstellungsgespräche

Ihr Nutzen:
Diese freiwillige Hilfestellung stärkt das Image Ihres Unternehmens.
Sie geben Ihren zu kündigenden Mitarbeitern (m/w) das Gefühl, dass Sie sich weiterhin um sie kümmern. Das stärkt trotz der Kündigung die Motivation Ihrer gekündigten, aber noch bei Ihnen tätigen Mitarbeiter.